/ / [How to] Wende den Droste-Effekt auf das Facebook-Titelbild an

[How to] Wende den Droste-Effekt auf das Facebook-Titelbild an

Haben Sie schon einmal nach Facebook gesucht? Titelbildbei Google oder bei Anbietern, die Titelbilder f├╝r Facebook-Profile bereitstellen? Wenn ja, m├╝ssen Sie ├╝ber diesen Effekt sicher Bescheid wissen. Sie haben vielleicht Leute gesehen, die solche Titelbilder haben. Schauen Sie sich zum Beispiel mein Titelbild unten an. Vielleicht haben Sie solche Bilder gesehen, aber Sie sind sich dieses Effekts m├Âglicherweise nicht bewusst. Dies ist als Droste-Effekt bekannt.

Der Droste-Effekt wird normalerweise auf Bilder angewendet, umHolen Sie sich ein Bild in einem anderen Bild. Wenn Sie diese Schleife durchlaufen, erhalten Sie eine Bildsequenz in einem einzelnen Bild. M├Âglicherweise haben Sie diesen Effekt erlebt, als Sie Ihre Webcam in dem Fenster anzeigen, in dem die Bildvorschau auf Ihrem Monitor angezeigt wird.

Ich hoffe du hast eine Idee ├╝ber den Droste-Effektauf Bildern. Mit Photoshop k├Ânnen Sie Bilder mit einem Droste-Effekt versehen. Manchmal machen die Leute mit diesem Absatz weiter, als ich ihn als 'Photoshop' aussprach. Photoshop ist einfach, wenn Sie einige Tricks kennen, die Sie anwenden k├Ânnen. Ich zeige Ihnen Schritt f├╝r Schritt, wie Sie ein Facebook-Titelbild mit Droste-Effekt erstellen.

Sie k├Ânnen den Droste-Effekt f├╝r normale Bilder anwendenVerwendung eines Plug-Ins auf der Adobe-Website. Die Verwendung eines Plug-ins erleichtert m├Âglicherweise die Arbeit in Photoshop. Es gibt jedoch eine M├Âglichkeit, diesen Effekt ohne Verwendung eines Plug-Ins anzuwenden. Das Anwenden dieses Effekts ohne Plug-In muss mit gro├čer Sorgfalt erfolgen.

Lassen Sie sich diesen Effekt zun├Ąchst mit einem Plug-In beibringen.

Schritt 1: Sie ben├Âtigen Adobe Photoshop CS5 oder CS4, um das Plug-In verwenden zu k├Ânnen. Dies liegt daran, dass das Plug-In nur mit Photoshop CS5 oder CS4 kompatibel ist. Es ist besser, wenn Sie CS5 verwenden.

Schritt 2: Herunterladen Pixel Bender Einstecken von:
http://labs.adobe.com/technologies/pixelbenderplugin/

Schritt 3: Installieren Sie das Plug-in mit Adobe Extension Manager.

Schritt 4: ├ľffnen Sie das Bild, auf das Sie den Droste-Effekt anwenden m├Âchten, in Photoshop.

Schritt 5: W├Ąhlen Sie den Teil des Bildes aus, in dem Sie Droste anwenden m├Âchten, und stellen Sie ihn mithilfe der Tastenkombination als separate Ebene her Strg + J oder ├╝ber Men├╝s Ebene> Neu> Ebene ├╝ber Kopieren.

Schritt 6: Machen Sie die Ebene sichtbar, in der Sie Droste anwenden m├Âchten. Klicken Sie dazu in Photoshop im Ebenenbedienfeld auf das Augensymbol.

Schritt 7: Passen Sie das Bild nun an Ihre Bildgr├Â├če an.

Schritt 8: W├Ąhlen Filter> Pixel Bender und w├Ąhlen Sie Droste Option aus dem Dropdown-Men├╝. Passen Sie die Werte an, damit Ihr Bild gut aussieht.

Schritt 9: Wenn Sie Ihre Vorschau fertiggestellt haben, k├Ânnen Sie auf die Schaltfl├Ąche OK klicken, um den Droste-Effekt auf Ihr Bild anzuwenden.

Mit der oben beschriebenen Methode k├Ânnen Sie den Droste-Effekt auf jede Art von Bild anwenden. Nicht nur ein Facebook-Titelbild.

Lassen Sie mich Ihnen nun die andere Methode beibringen, mit der Sie Droste in Ihrem Facebook-Titelbild anwenden k├Ânnen.

Sie k├Ânnen f├╝r dieses Tutorial jede Version von Photoshop verwenden, ├Ąltere Versionen jedoch nicht. Bestimmte Funktionen sind m├Âglicherweise nicht verf├╝gbar.

Schritt 1: Legen Sie zur einfacheren Bearbeitung in Photoshop einen wei├čen Hintergrund als Titelbild fest.

Schritt 2: Machen Sie einen Screenshot Ihrer Facebook-Timelineund beschneide das Bild so, dass dein neues zugeschnittenes Bild vom Facebook-Header bis zum Teil unter deinem Namen angezeigt wird. M├Âglicherweise decken Sie einen kleinen Teil Ihrer Registerkarte "Freunde", "Fotos" und "Abonnenten" ab, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 3: F├╝gen Sie das Bild in Photoshop ein, indem Sie eine neue Datei mit transparenter Hintergrundf├╝llung erstellen.

Schritt 4: Verwenden Sie den Zauberstab

und w├Ąhlen Sie das wei├če Titelbild Ihrer Timeline aus. Dr├╝cken Sie die Entf-Taste, um sie zu entfernen. Wenn Sie sie entfernen, wird der Bereich transparent und zeigt den Ebenenhintergrund auf der R├╝ckseite.

Schritt 5: W├Ąhlen Sie nun alles aus, das Bild und kopieren Sie es.

Schritt 6: F├╝gen Sie es in dasselbe Bild ein und dr├╝cken Sie Strg + T um die Gr├Â├če so zu ├Ąndern, dass sie genau in Ihren Cover-Bereich (den Bereich, den Sie entfernt haben) im Bild passt.

Schritt 7: Denken Sie daran, dass Sie ein kopiertes Bild in Ihrer Zwischenablage haben werden. Wiederholen Sie daher Schritt 6, um eine Sequenz von Titelbildern zu erstellen, sodass Ihre Anstrengung fast wie ein Droste-Effekt aussieht.

Wenn Sie fertig sind, k├Ânnen Sie ein JPEG-Formular speicherndes Bildes, um es als Titelbild auf Ihrer Facebook-Timeline zu verwenden. Es ist jetzt an der Zeit, dass Ihre Freunde Ihr Titelbild m├Âgen und sie fragen, wie Sie es gemacht haben.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Gedanken zu diesem Effekt auf einem Facebook-Titelbild hier in Kommentaren mit.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen