/ / Split-Screen-Effekt in einem Video implementieren [How To]

Implementieren eines Split-Screen-Effekts in einem Video [How To]

Eine der interessanteren Arten von SpecialsEffekte gibt es sicherlich den Split-Screen-Effekt. Wenn Sie es in der Vergangenheit gesehen haben, werden Sie es mit Sicherheit als seinen Namen erkennbar erkennen und Ihren Bildschirm vertikal oder horizontal „teilen“ und zwei Videos gleichzeitig darauf abspielen lassen.

Split-Screen-Effekt im Video

Manchmal wird dieser Effekt verwendet, um dasselbe zu zeigenSzene aus verschiedenen Blickwinkeln, und zu anderen Zeiten wird es verwendet, um zu zeigen, was in zwei verschiedenen Szenen gleichzeitig passiert. UnabhÀngig davon, welche Option Sie auswÀhlen möchten, benötigen Sie nur den Movavi Video Editor, um einen Split-Screen-Effekt zu implementieren.

Effekt hinzufĂŒgen

Wie alles in Movavi Video Editor ist das Anwenden des Split-Screen-Effekts auf Ihre Videos sehr einfach und erfordert nur wenige Schritte:

  1. Klicken Sie auf die SchaltflĂ€che "Mediendateien hinzufĂŒgen" und wĂ€hlen Sie beide Videos aus, die Sie in Ihrem Split-Screen-Video verwenden möchten.
  2. Suchen Sie die Videos in der Zeitleiste und ziehen Sie eines davon nach oben, bis eine Überlagerungsspur angezeigt wird. Legen Sie es dort ab.
  3. Doppelklicken Sie auf das Video, das Sie gerade in der Überlagerungsspur abgelegt haben, und erweitern Sie die Liste ĂŒber dem Vorschaufenster.
  4. WĂ€hlen Sie "Nebeneinander" in der Liste aus und klicken Sie auf einesder SchaltflĂ€chen, um auszuwĂ€hlen, wo das Video in der unteren „Hauptspur“ angezeigt werden soll (das Video in der „Überlagerungsspur“ wird automatisch auf der gegenĂŒberliegenden Seite angezeigt).
  5. Klicken Sie auf "Übernehmen" und, wenn Sie zufrieden sind, auf "Exportieren", um das Video zu speichern.

Das einzige andere, was Sie möglicherweise tun mĂŒssen, ist zuVerwalten Sie die LautstĂ€rke der Videos. Da zwei Videos gleichzeitig wiedergegeben werden, wird auch das Audio von beiden gleichzeitig wiedergegeben - was möglicherweise nicht das ist, was Sie benötigen. Verwenden Sie einfach Movavi Video Editor, um den Ton von einem Video oder den Ton von beiden stummzuschalten und Audio von einer neuen Quelle hinzuzufĂŒgen.

Anstatt dein Video komplett zu speichern, wĂ€re es das auchSeien Sie zu Ihrem eigenen Vorteil, wenn Sie ein wenig experimentieren und einige der anderen Funktionen von Movavi Video Editor anwenden. Zwischen der Verbesserung der VideoqualitĂ€t, dem HinzufĂŒgen von anpassbarem Text, dem EinfĂŒgen von Audiospuren, dem Schneiden und Kombinieren von Videosegmenten sowie dem Anwenden verschiedener anderer Spezialeffekte sollten Sie in der Lage sein, wirklich viel zu tun.

Am Ende des Tages kann Movavi Video Editor einfach als Split-Screen-Software sowie um Ihr Video zu verbessern, Probleme zu beheben,und wenden andere Arten von Spezialeffekten an. Denken Sie daran, warum lassen Sie nicht Ihre KreativitĂ€t ĂŒber sich ergehen und sehen, was Sie mit Hilfe der Software erstellen können.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufĂŒgen