/ / Android-Benachrichtigungen im Desktop-Webbrowser abrufen

Erhalten Sie Android-Benachrichtigungen im Desktop-Webbrowser

"Android" - das beliebte und regelm├Ą├čige Tag, das wirw├╝rde sagen, wenn wir ein neues Smartphone kaufen wollen, hat sich eine Menge Apps ausgedacht als gedacht. Die Anzahl der Entwickler f├╝r Android hat sich seit einigen Jahren dramatisch erh├Âht und die Nutzung und das Smartphone-Erlebnis sind viel besser als vor einigen Jahrzehnten, als wir ein normales Bar-Telefon mit Tasten verwendeten. Android verf├╝gt im Vergleich zu anderen mobilen Plattformen ├╝ber eine einzigartige Benachrichtigungsfunktion. Eine App von hcilab hat eine Funktion zum Empfangen von Android-Benachrichtigungen auf dem Desktop oder Laptop bereitgestellt, mit der einige Benutzer sich wohler f├╝hlen.

Android hat eine App namens "Android Desktop"Notifications "im Play Store, der alle Ihre Handy-Benachrichtigungen an Ihren Webbrowser sendet. Ein vielbesch├Ąftigter Blogger oder Entwickler kann diese App verwenden, damit er sein Telefon nur dann ├╝berpr├╝ft, wenn tats├Ąchlich eine neue Nachricht oder nur eine Audio-Illusion vorliegt, die derjenigen ├Ąhnelt Ihr Alarmton.

Einrichtung in Ihrem Browser

Der Entwickler hat sowohl die Chrome-Erweiterung als auch ein Firefox-Add-On entwickelt, um Ihr Android-Ger├Ąt mit dem Webbrowser Ihres Computers zu verbinden. Laden Sie zun├Ąchst die Browseranforderungen ├╝ber den unten angegebenen Link dieses Beitrags herunter.

Einrichtung unter Android

Die Installation auf Ihrem Android ist immer einfach wiedas machst du f├╝r andere apps. Bitte ├╝berpr├╝fen Sie den Play Store-Link unter dem Beitrag. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Android. Diese App unterst├╝tzt fast alle aktuellen Droid-Ger├Ąte.

Herstellen einer Verbindung zwischen Ihrem Browser und Android

Sobald Sie mit Ihrer App auf Ihrem Telefon und der Erweiterung, die Ihrem Webbrowser hinzugef├╝gt wurde, fertig sind, gehen Sie zu den App-Einstellungen von Desktop-Benachrichtigungen App und generiere einen Code, mit dem du dein Android mit deinem Browser verbinden kannst.

Klicken Sie auf das Erweiterungssymbol neben dem Chrome-Men├╝ oder der Omni-Leiste und geben Sie den generierten Code auf Ihrem Telefon ein.

Android-Benachrichtigungen auf dem Desktop

Hinweis: Sie m├╝ssen Mobile Data oder WiFi aktivieren, damit die App funktioniert oder sogar eingerichtet werden kann.

  • Sie m├╝ssen Ihr Android-Ger├Ąt nicht auf "Keine neue Benachrichtigung" ├╝berpr├╝fen.
  • Erhalten Sie Benachrichtigungen auf Ihrem B├╝ro-PC, falls Sie Ihr Telefon zu Hause gelassen haben.
  • Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre Arbeit am Desktop und ergreifen Sie Ma├čnahmen nur, wenn die Benachrichtigung sehr wichtig ist.
  • Laden Sie ein Spiel auf Ihr Handy herunter, und spielen Sie weiter, sobald der Download abgeschlossen ist. Verderben Sie niemals Ihre kostbare Zeit, indem Sie ├╝berpr├╝fen, wie weit sich der Fortschrittsbalken f├╝r den Download bewegt hat.

Der Entwickler war sich der Menschen bewusst, die sie hasstenh├Ąufige Benachrichtigungen und hat daher eine Funktion bereitgestellt, die nur bei laufenden Benachrichtigungen empfangen werden kann. Der Benutzer hat die vollst├Ąndige Kontrolle ├╝ber Apps, f├╝r die er Benachrichtigungen auf dem Desktop erhalten muss, wenn er arbeitet. Sie m├╝ssen sich also keine Sorgen um soziale Apps wie Facebook machen, was Sie normalerweise ├Ąrgerlicher macht, wenn Sie unn├Âtige Benachrichtigungen erhalten, die w├Ąhrend Ihrer Arbeit nicht wirklich notwendig sind.

Links: Chrome-Erweiterung | Firefox-Add-on | Laden Sie die Android App herunter

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen