/ / So installieren Sie iOS 11 ohne Entwicklerkonto [Kein PC oder Mac]

So installieren Sie iOS 11 ohne Entwicklerkonto [Kein PC oder Mac]

Apple hat gerade das iOS 11 und seine Funktionen w√§hrend angek√ľndigt WWDC 2017 abgehalten am 5. Juni 2017. Das Unternehmen hat mehr Wert auf Leistung und Sicherheit gelegt als auf viele kosmetische √Ąnderungen. Dies zeigt, dass Apple weiterhin Wert auf die Sicherheit des Benutzers und den schnellen Zugriff auf Daten legt, die Sie auf Apple-Ger√§ten speichern. Apple hat gerade iOS 11 angek√ľndigt, aber noch nicht f√ľr die √Ėffentlichkeit freigegeben, um ihre Ger√§te zu aktualisieren, sondern nur f√ľr Entwicklerkonten bereitgestellt. Sie k√∂nnen iOS 11 jedoch auch ohne Entwicklerkonto installieren.

Hier sind die Schritte zum Installieren von iOS 11 ohne Entwicklerkonto. Das Wunder ist, dass Sie nicht einmal einen PC oder Mac benötigen, um Ihr Gerät zu aktualisieren.

  1. Laden Sie eine Konfigurationsdatei auf Ihr iPhone oder iPad herunter. Besuchen Sie diesen Link von Ihrem iPhone oder iPad zum Herunterladen auf Ihr iOS-Gerät.
  2. Nach dem Herunterladen m√ľssen Sie das Entwicklerprofil auf Ihrem iPhone oder iPad installieren.
  3. Geben Sie den Sicherheits-Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu.
  5. Sobald Ihr Gerät neu gestartet wurde, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update.
  6. Sie sollten jetzt das iOS 11 Beta-Update auf Ihrem iPhone oder iPad sehen.
  7. Laden Sie Ihr Gerät herunter und aktualisieren Sie es.

Hinweis: Das Update dauert ungef√§hr 20 Minuten, nachdem der Download abgeschlossen ist. Sie m√ľssen w√§hrend der Installation etwas Geduld haben. Eine Unterbrechung der Installation kann Ihr Ger√§t besch√§digen.

Installieren Sie iOS 11 ohne Entwicklerkonto

Beta verwenden und Risiken verstehen

Schwere Bugs

iOS 11 Beta wird von Apple f√ľr das bereitgestelltEntwickler, um ihre Apps zu testen. M√∂glicherweise hat Apple die Fehler nicht vollst√§ndig behoben, und das Betriebssystem enth√§lt m√∂glicherweise mehrere schwerwiegende Fehler. Die Installation von iOS 11 Beta kann die Leistung Ihres Ger√§ts beeintr√§chtigen und es kann zu Verz√∂gerungen bei der Verwendung Ihrer Apps kommen.

Regelmäßige Apps funktionieren möglicherweise nicht

Die Apps, die Sie t√§glich regelm√§√üig verwendenfunktioniert m√∂glicherweise nicht wie erwartet. iOS 11 ist neu f√ľr Apps von Drittanbietern. Da das Betriebssystem App-Entwicklern noch nicht zur Verf√ľgung steht, k√∂nnen Sie nicht garantieren, dass die regelm√§√üig verwendete App vollst√§ndig mit dem neuen iOS 11 kompatibel ist.

Batterieverbrauch

iOS 11 Beta ist noch nicht f√ľr Akkus optimiert. Erst nach einer √∂ffentlichen Ver√∂ffentlichung des Betriebssystems kann ein Endbenutzer iOS 11 installieren. Wenn es sich um eine Beta-Version handelt, wird der Akku erheblich schneller entladen als gew√∂hnlich.

Sicherheit

Auf einer Beta-Version von iOS 11 ist die Analyse vonIhre Verwendung wird an die Entwickler gesendet. Um Ihre Privatsph√§re zu sch√ľtzen, d√ľrfen Sie kein iOS 11 Beta installieren. Andererseits kann iOS 11 Beta Sicherheitsl√ľcken enthalten, durch die jeder Hacker sensible Daten wie Kreditkarten, Passw√∂rter oder Fotos stehlen kann.

Wenn Sie iOS 11 Beta ausprobieren m√∂chten,Sie k√∂nnen wie oben beschrieben vorgehen, verstehen jedoch die Risiken der Installation eines Beta-Betriebssystems. Lassen Sie uns in Kommentaren nach Ihrer Erfahrung die brandneue iOS 11 Beta wissen. Apple wird voraussichtlich im Herbst eine stabile Version von iOS 11 herausbringen. Das Unternehmen hat das genaue Datum noch nicht ver√∂ffentlicht. Es wird vermutet, dass iOS 11 w√§hrend des n√§chsten Apple-Events f√ľr die √Ėffentlichkeit freigegeben wird, wenn das Unternehmen die n√§chste iPhone-Version ank√ľndigt.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Video:

0

√Ąhnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf√ľgen