/ / Nach 4 Jahren iPhone habe ich auf Android umgestellt: Folgendes ist passiert

Nach 4 Jahren iPhone wechselte ich zu Android: Folgendes geschah

Ich bin kein Fan, aber ich habe Apple genossen√Ėkosystem. Das erste Apple-Produkt, das ich gekauft habe, war MacBook Pro Mid 2014, und ich war begeistert, es aufgrund seiner Benutzererfahrung zu verwenden. Ich habe das TrackPad meines Macbooks mehr geliebt als alles andere. Apple f√ľhrte dann die Hand-off-Funktion ein, die mich zum Kauf eines iPhones aufforderte. Ich habe ein iPhone 6 Plus gekauft, sobald es ver√∂ffentlicht wurde. Ich benutze das gleiche Ger√§t seit 4 langen Jahren und bin dann auf Samsung Galaxy S7 umgestiegen, auf dem Android 8.0 Oreo lief, und es hat mein Leben total ver√§ndert.

Ich fing an, Android sehr zu lieben, da es viel hatFähigkeiten als iPhone, wo Apple es tun kann, aber immer noch nicht. Ich fand einige der Funktionen von Apple dumm und billig, weil sie solche Funktionen in iOS nicht enthalten.

Als ich auf Android umgestiegen bin, habe ich einige Funktionen auf Android verpasst, die ich auf einem iPhone nahtlos genutzt habe.

Was habe ich vermisst, nachdem ich zu Android gewechselt bin?

Da ich einen Macintosh hatte, habe ich den verpasstKontinuit√§tsfunktion oder die √úbergabefunktion. Ich konnte keine Anrufe von meinem Laptop empfangen und f√ľhren. Meine Apple Watch wurde unbrauchbar. Android hatte Safari nicht im Play Store und daher habe ich alle meine Lesezeichen und Browserdaten nach Chrome verschoben. Und, wie Sie wissen, hat Chrome viel Speicher und auch den Akku meines Laptops verbraucht.

Ich habe FaceTime und iMessage sehr vermisst. Der Spa√ü, den wir mit Freunden auf iMessage hatten, ist eine gro√üe Sache, die wir verpassen sollten. iCloud KeyChain war nutzlos und ich musste zu einem anderen Passwort-Manager wechseln. Mit einem Wort, ich bin gerade von iCloud zu Googles √Ėkosystem gewechselt. Apple Photos zu Google Photos und einige √§hnliche Migrationen. Ich habe die Notes-App sehr vermisst, in der ich pers√∂nliche Notizen speichere, die mit der Touch-ID und dem Kennwort gesch√ľtzt sind, auf die sowohl auf dem Mac als auch auf dem iPhone zugegriffen werden kann, und die nahtlos synchronisiert werden. Jetzt musste ich Microsoft OneNote verwenden, da es die M√∂glichkeit bietet, Notizen zu sch√ľtzen. Google Keep kann noch keine Notizen sch√ľtzen. OneNote ist f√ľr alle meine Ger√§te kostenlos, aber die App ist schwer, nicht so leicht und bissig wie Apple Notes.

Was ist das Beste an Android?

Android ist ein Konkurrent zu iOS und um ehrlich zu sein,Es ist mit mehr als der Funktion gepackt, die Apple auf iOS gepackt hat. Einige der grundlegenden Funktionen, die Apple unter iOS bereitstellen kann, sind unter iOS bislang noch nicht verf√ľgbar. Immer, wenn ich auf Reisen bin, habe ich Videos aufgenommen. Ich habe die M√∂glichkeit, die Aufnahme anzuhalten, genau wie bei meinem alten Nokia-Handy. Ich habe diese Funktion auf iOS sehr vermisst, mich aber nie darum gek√ľmmert. Als ich dieses Feature auf Android sah, wurde mir klar, dass es ein wichtiges Feature ist, das iOS nicht bietet.

Google Assistant erkennt meine besserStimme als Siri und es hat eine Menge Antworten mit Humor, um meine Frage zu befriedigen. Ich konnte die Darstellung der Symbole auf dem App-Bildschirm anpassen und mehrere n√ľtzliche Widgets auf meinem Startbildschirm hinzuf√ľgen. Ich erhielt sogar die M√∂glichkeit, einen separaten App-Men√ľbildschirm zu haben oder den Startbildschirm als App-Bildschirm zu √§ndern. Es gab Themen und animierte Bildschirmhintergr√ľnde.

Auf Android habe ich Freiheit! Ich habe viele Anpassungen vorgenommen und es hat mir sehr gut gefallen. Um ehrlich zu sein, f√ľhlte ich mich auf iOS eingesperrt. Der Dateimanager war eine der besten Apps, um meine Dateien genau wie auf meinem Desktop-Computer zu organisieren. Unter iOS f√ľhlte ich mich wie ein Telefon, aber unter Android f√ľhlte ich mich wie ein Computer auf meiner Handfl√§che. Oh, Apfel! Bitte nicht beleidigt sein, Files App auf iOS ist nicht wirklich besser als Android.

Das Synchronisieren von Dateien zwischen Laptop und Android war einfachund ich muss nicht l√§nger warten, bis es vollst√§ndig synchronisiert ist. Ich verbinde mein Android wie ein USB-Stick und kopiere die Dateien, die ich brauche, hin und her. Das ist eine einfache M√∂glichkeit, ben√∂tigte Dateien zu synchronisieren. Das Synchronisieren des iPhone √ľber iTunes war sehr langsam. Ich musste sogar Dateien in bestimmte Apps kopieren und auf die Schaltfl√§che "Synchronisieren" klicken, damit mein iPhone mit iTunes synchronisiert werden konnte. WiFi-Synchronisierung ist toll, aber es war langsam.

Was ist alarmierend an Android, aber nicht an iOS?

Apple respektiert immer, wenn es darum gehtPrivatsph√§re. Erst nach dem Umstieg auf Android wurde mir klar, wie anf√§llig Android-Nutzer sind. Sie m√ľssen vorsichtig sein, wenn Sie Apps von Drittanbietern auf Android installieren. Im Gegensatz zu iOS bietet Android eine einfache M√∂glichkeit, Apps aus APK-Dateien zu installieren. Sie k√∂nnen Apps auf √§hnliche Weise auf iOS portieren, ben√∂tigen jedoch einen Mac mit Xcode, sodass dies nicht so einfach ist. Apple respektiert nicht nur die Privatsph√§re der Nutzer, sondern auch die Privatsph√§re der K√ľnstler. Apples iOS fordert Sie nicht standardm√§√üig zum Herunterladen von Musik oder Videos auf, sondern empfiehlt die Verwendung der Musik-Streaming-App Apple Music, eines Premium-Dienstes. Es sch√ľtzt nicht nur die Privatsph√§re von Musik und Apps, sondern ermutigt auch solche K√ľnstler und Entwickler, mehr Musik und Apps zu ver√∂ffentlichen.

Ich habe mich im Google Play Store umgesehen underkannte, dass ich Anrufe aufzeichnen kann. Eine Drittanbieter-App kann Ihre pers√∂nlichen Anrufe tats√§chlich abh√∂ren. Obwohl es cool ist, eine App zum Aufzeichnen von Anrufen zu haben, respektiert sie nicht die Privatsph√§re, Ihre Anrufe zu belauschen. iOS l√§sst keine Apps mit einer anderen App kommunizieren. Dies ist einer der Gr√ľnde, warum Android alarmierend ist und die Benutzer f√ľr den Diebstahl pers√∂nlicher Daten anf√§llig sind. Ich konnte auch andere Apps sehen, die um Erlaubnis zum Verwalten von Anrufen bitten, wie Speedtest.net von Ookla, um den Netzbetreiber zu identifizieren. Sie wissen wirklich nicht, ob sie nur den Netzbetreiber anrufen oder Telefongespr√§che aufzeichnen. Sie behaupten jedoch, dass sie keine Telefongespr√§che f√ľhren. Android sollte wirklich zwischen beiden unterscheiden.

Call Recorder-Berechtigung

Anrufberechtigungen auf Android Speedtest

Seit der j√ľngsten Ver√∂ffentlichung von Android hat das Unternehmenhat daf√ľr gesorgt, dass alle im Hintergrund laufenden Apps im Infobereich bleiben. Dies ist eine der M√∂glichkeiten, dem Benutzer klar zu machen, dass die App etwas im Hintergrund tut, es jedoch nicht zul√§sst, dass Apps zumindest auf die Telefon-App zugreifen, um die Privatsph√§re der Benutzer zu sch√ľtzen.

Fazit

Insgesamt ist Android ein offenes Betriebssystemmit eingeschr√§nkten M√∂glichkeiten zum Schutz der Privatsph√§re der Benutzer und aus diesem Grund gibt es im Vergleich zu iOS viele Funktionen und Anpassungen. Bestimmte alberne Funktionen, die in keiner Weise mit dem Datenschutz zu tun haben, k√∂nnen jedoch in iOS integriert werden, z. B. das Unterbrechen der Aufnahme w√§hrend der Videoaufnahme. Beide Plattformen, Android und iOS, haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wenn Sie Android verwenden, seien Sie vorsichtig mit Apps von Drittanbietern, die Ihre Daten stehlen, und genie√üen Sie die Offenheit der Plattform. Wenn Sie ein iOS-Benutzer sind, zahlen Sie tats√§chlich viel f√ľr das Ger√§t, da Apple sich bem√ľht, Ihre Daten zu sch√ľtzen, obwohl Wettbewerber die Verbraucher mit bestimmten Funktionen beeindrucken, indem sie die Daten offenlegen, Apple hingegen nicht.

0

√Ąhnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf√ľgen