/ / WhatsApp-Status sortieren basierend auf h├Ąufig kontaktierten

Sortieren des WhatsApp-Status nach h├Ąufig kontaktierten

WhatsApp bringt danach wieder ein neues FeatureDie Lecks in WhatsApp erm├Âglichen das Hinzuf├╝gen von Kontakten per QR-Code. Diesmal hat die gleiche WABetaInfo, die zuerst ├╝ber die neuen WhatsApp-Funktionen informiert wurde, erneut mitgeteilt, dass WhatsApp in K├╝rze ├╝ber eine Funktion zum Sortieren des WhatsApp-Status nach h├Ąufig kontaktierten Personen verf├╝gt. Sind Sie s├╝chtig danach, den Status Ihrer Kontakte zu beobachten? Ich habe die Angewohnheit, verschiedene Statusaktualisierungen durchzusehen. WhatsApp-Stories sind der tempor├Ąre Newsfeed f├╝r WhatsApp.

WhatsApp-Status sortieren

Wir haben viele Kontakte, die wir nicht habentreten Sie h├Ąufig in Kontakt, oder wir haben m├Âglicherweise einige Leute f├╝r eine Arbeit hinzugef├╝gt. Wir brauchen wirklich keine Statusaktualisierungen von Personen, die Sie weniger kontaktiert haben. WhatsApp berechnet die H├Ąufigkeit jedoch m├Âglicherweise anhand der von WhatsApp gespeicherten Statistiken. Wenn Sie h├Ąufig mit Personen in Kontakt treten, die nicht ├╝ber WhatsApp chatten, wei├č die App nicht, dass Sie diese Person h├Ąufig kontaktieren.

WhatsApp ist bereits eine gemeinsame und einebeliebte Messaging-Plattform nach der Ankunft von Smartphones. Das Unternehmen unterst├╝tzte auch ├Ąltere Ger├Ąte wie Symbian, Asha und mehr. Eine solche Kompatibilit├Ąt, die sie fr├╝her zur Verf├╝gung stellten, k├Ânnte der Grund sein, warum sich die meisten Menschen f├╝r WhatsApp entschieden haben, da WhatsApp in der Transformationszeit eingef├╝hrt wurde, in der nach und nach von Feature-Telefonen auf Smartphones umgestiegen wurde.

Geschichten sind ├╝berall. WhatsApp nennt sie nicht gerne Geschichten, sondern m├Âchte sie nur als Status behalten. WhatsApp hatte zuvor einen Textstatus und es war sehr beliebt, dass WhatsApp, obwohl es keine separate Seite f├╝r die Statuen der Personen gab, immer noch durch die Kontakte bl├Ątterte, um den Status der Personen zu ├╝berpr├╝fen. Dies k├Ânnte zu einem Gedanken an Stories gef├╝hrt haben, der erstmals in Snapchat vorgestellt wurde.

In K├╝rze k├Ânnen Sie den WhatsApp-Status und sortierenDer Zugriff darauf sollte fr├╝her in WhatsApp Beta-Versionen gefunden werden. Dieser Zug ist eindeutig ein guter Zug von WhatsApp und wird noch leistungsf├Ąhiger, wenn WhatsApp den Benutzern die M├Âglichkeit gibt, den WhatsApp-Status in beliebiger Reihenfolge zu sortieren.

Was denkst du dar├╝ber? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen