/ / Firefox ist jetzt besser im Web: JS-Verbesserungen und schnelleres Internet

Firefox ist jetzt besser im Web: JS-Verbesserungen und schnelleres Internet

Die meisten Benutzer sind k├╝rzlich auf a umgestiegenLight Browser Chrome nach der Entwicklung von Firefox mit Bugs. Firefox wurde durch JavaScript-Container verlangsamt und der Algorithmus wurde so konzipiert, dass mehr Speicherplatz verbraucht wird. Wenn Benutzer eine Webseite mit gro├čem Speicher laden, friert Firefox den Computer des Benutzers f├╝r einen bestimmten Zeitraum ein. Aber es gelang ihm, nach einiger Zeit des Einfrierens den normalen Zustand wiederherzustellen.

Das Aufh├Ąngen des Systems und die gro├če Speichernutzung gemachtdie Benutzer sollen auf Chrome, Internet Explorer 9, Opera usw. umsteigen. Nun gab Firefox bekannt, dass es alle Fehler behoben hat und sie testen eine Beta-Version ihres kommenden Firefox 13 f├╝r die Entwickler. Die Beta-Version kann auch von Nicht-Entwicklern heruntergeladen werden. Firefox ist jedoch daran interessiert, Ihr Feedback auf seiner Website zu sammeln.

In den ├Ąlteren Versionen, wenn Benutzer versuchen, zu wechseln├ťber Tab von Tab frieren sie den Browser ein. Der Benutzer muss warten, bis sich Firefox Zeit genommen hat, um seine Anfrage zu bearbeiten. Firefox 13 hat jetzt eine neue Funktion namens MemShrink eingef├╝hrt. Bisher wird Google Chrome in Bezug auf die Speichernutzung auf dem Computer des Benutzers als leichter Browser bezeichnet. Jetzt hat Firefox auch Schritte unternommen, um die Speichernutzung der Software zu verringern.

Firefox 13 wird nicht nur mit verbessertem kommenDie Speichernutzung, aber auch das Verst├Ąndnis der JavaScript-Codierung auf Webseiten werden verbessert. Heutzutage werden dynamische Webseiten mit JavaScript betrieben. Die von fr├╝heren Firefox-Versionen verwendeten Container enthielten Probleme. Firefox 13 bietet eine verbesserte Version von JavaScript Containers.

Mozilla hat sich nach dem Verlust auf Firefox konzentrierteine Reihe von Benutzern aus ihren fr├╝heren Versionen von Firefox. Das Surfen in Firefox 13 ist jetzt ganz einfach. Der Bildlaufeffekt ist einfach gro├čartig! Ich bin verr├╝ckt danach geworden. Im Gegensatz zu den Browsern wie Internet Explorer, Google Chrome, Opera usw. hat es einen Gleiteffekt beim Scrollen. Durch die Verbesserung des JavaScript wird sogar der Bildlaufeffekt f├╝r die Benutzer erstaunlich. Die Benutzeroberfl├Ąche und die Interaktion mit den Benutzern durch den Browser erz├Ąhlen ├╝ber die Erfolgsgeschichte einer Software.

Die Stabilit├Ąt des Browsers wurde verbessertEinfrieren der Software wurde reduziert. In Firefox 13 wurden viele OOM-Fehler (Out of Memory) behoben. Dies f├╝hrt zu einem gr├Â├čeren Unterschied zwischen fr├╝heren Firefox-Versionen. Der vom Browser belegte Speicherplatz ist geringer als bei anderen g├Ąngigen Browsern wie Chrome, Opera, Internet Explorer usw.

Die in Firefox angezeigten Symbole weisen auf eine Mac-basierte Software hin, die auf einer Windows-Plattform ausgef├╝hrt wird. Eine neu eingebaute Startseite wurde f├╝r alle neuen Firefox 13-Versionen ├╝berarbeitet.

Schauen Sie sich das Nutzungsdiagramm des Benutzers von 2009 bis 2012 an.

Analysieren Sie das Diagramm. Die Entwicklung von Google Chrome hat zugenommen, wohingegen der Firefox Nutzer verloren hat. Dies war in den vergangenen Monaten und Jahren der Fall.

Firefox hat beim ├ľffnen von eine neue Funktion mitgebrachtneue Registerkarte. Wenn Sie eine neue Registerkarte ├Âffnen, wird eine Liste der zuletzt besuchten Webseiten in einem Raster angezeigt, sodass Sie problemlos zu diesen navigieren k├Ânnen. Sie k├Ânnen die neue Firefox 13 Beta von der offiziellen Firefox-Website herunterladen.

Diese Entwicklung k├Ânnte die Ingenieure von Firefox ermutigen, in Zukunft noch einen besseren Browser zu entwickeln.

Was denkst du ├╝ber Firefox 13? Hast du jemals versucht? Probieren Sie es einfach aus! Du wirst es m├Âgen. Teilen Sie hier Ihre Kommentare zum brandneuen Firefox mit.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen