/ / Blogger zu WordPress: Nicht alle Beiträge werden importiert [Problembehandlung]

Blogger zu WordPress: Nicht alle Beiträge werden importiert [Problembehandlung]

Bloggen ist in jeder Altersgruppe popul√§r gewordenund ein kleines Kind im Alter von 16 Jahren sagt, dass er ein Blog auf WordPress oder Blogger betreibt. Im wahrsten Sinne des Wortes hat das Bloggen mein Wissen erweitert als andere schulische / universit√§re Aktivit√§ten, die ich jeden Tag mache. Da Blogger kostenlos und benutzerfreundlich ist, f√ľhren viele Leute einen Blog darauf und verdienen eine Handvoll Geld. Einige Experten sagen, dass Google Blogger-Blogs am meisten priorisiert als andere, aber WordPress enth√§lt viele Optionen f√ľr SEO. Dies ist der Hauptgrund, warum von Blogger zu WordPress-Blog gewechselt wird. Da Domains jetzt zu g√ľnstigeren Preisen erh√§ltlich sind, ist es nicht schwer, eine zu kaufen. Beim Importieren von Blog-Posts von Blogger nach WordPress waren einige Personen mit Problemen konfrontiert.

Importieren Sie Posts von Blogger nach WordPress

Vor kurzem entschied sich einer meiner Freunde f√ľr einen Umzug vonBlogspot zu WordPress, aber er hatte einige Probleme beim Importieren von Blogspot zu WordPress. Er hatte 115 Beitr√§ge und 12 Kommentare. Mit dem Blogger Importer-Plugin f√ľr WordPress konnte er 10 von 115 Posts und 4 von 12 Kommentaren importieren. Ich habe nicht gefunden, wo das Problem besteht, aber ich habe versucht, das Plugin zu entfernen und es dann erneut zu installieren, aber es hat nicht funktioniert.

Während der Schwierigkeiten fielen mir zwei Dinge auf. Sie sind, wie ich immer wieder versuchte, ich habe alle Beiträge verworfen, die vom Plugin unvollständig importiert wurden. Das andere, was mir aufgefallen ist, war, dass das Plugin die 10 neuesten Beiträge importiert hat, die auf der Homepage des Blogspot-Blogs erschienen sind.

Ich habe zwei Dinge getan, bevor alle Posts von Blogger-Blog in das WordPress-Blog importiert wurden.

  1. Den Papierkorb auf WordPress geleert.
  2. Die Homepage des Blogspot-Blogs wurde so gestaltet, dass alle 115 Beiträge angezeigt werden.

Nachdem ich diese beiden Aktivit√§ten ausgef√ľhrt hatte, versuchte ich esBeitr√§ge aus Blogger-Blog erneut in WordPress-Blog importieren. Es wirkte wie ein Zauber. Das Plugin importierte innerhalb einer Sekunde alle 115 Posts und 12 Kommentare, die mit diesen Posts h√§ngen blieben. Wenn Sie Probleme beim Importieren von Beitr√§gen aus einem Blogger-Blog in ein WordPress-Blog haben, k√∂nnen Sie die oben genannten Methoden ausprobieren.

Ich w√ľrde auch gerne mehr zu diesem Thema recherchieren. Bitte lassen Sie Ihre Fragen unten fallen und ich w√ľrde damit experimentieren, um Ihnen zu helfen.

0

√Ąhnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf√ľgen