/ / Yahoo startet seinen neuen Webbrowser: Axis

Yahoo startet seinen neuen Webbrowser: Axis

Der bekannteste Browser gilt mittlerweile alsdas Google Chrome. Yahoo hat eine eigene Version des Webbrowsers herausgebracht, die nach Antworten und nicht nach Links suchen soll. Der Browser ist f├╝r iPhone, iPad und iPod touch als Skin f├╝r den auf Ihrem Ger├Ąt verwendeten Browser verf├╝gbar. Es kommt auch f├╝r Desktop-Computer als Erweiterung f├╝r die g├Ąngigen Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Windows Internet Explorer und Apple Safari.

Wenn Sie die Erweiterung installieren, wird ein angezeigtSuchleiste in jeder Registerkarte, die Sie ge├Âffnet haben, und zeigt auch eine Startseite mit ausgew├Ąhlten Artikeln aus dem Internet an. W├Ąhrend Sie eine Site besuchen, k├Ânnen Sie diese zum sp├Ąteren Nachschlagen ├╝ber das Start-Symbol speichern, das an jeder Site in der linken unteren Leiste angezeigt wird. Sie k├Ânnen jederzeit zur Startseite wechseln, indem Sie auf das Startseitensymbol in der linken unteren Leiste klicken.

Der Browser wurde am heutigen Mittwoch gestartetAm 23. Mai 2012 traten einige Fehler und Sicherheitsl├╝cken auf, auf die ein Blogger unmittelbar nach dem Start des Browsers im Web hingewiesen hatte. Nik Cubrilovic, der Blogger, der die Sicherheitsl├╝cke entdeckt hat, hat die L├╝cke Yahoo gemeldet und einen Blog-Beitrag dazu verfasst. Zun├Ąchst reagierte Yahoo nicht auf seinen Bericht, sp├Ąter wurde jedoch die Chrome-Erweiterung ersetzt. Laut Nik Cubrilovic verf├╝gt die Chrome-Erweiterung von Yahoo Axis ├╝ber einen Sicherheitsschl├╝ssel, der leicht durch einen doppelten ersetzt werden kann. Dies kann dazu f├╝hren, dass die Hacker pers├Ânliche Informationen, den Browserverlauf und sogar Passw├Ârter nachverfolgen.

Wenn Sie mit Suchanfragen oder Schl├╝sselw├Ârtern suchenMit Yahoo Axis erhalten Sie ordentliche Suchergebnisse, die Miniaturansichten des Ergebnisses enthalten. Ein Benutzer kann wie ein Filmstreifen scrollen und problemlos zu seiner bevorzugten Site navigieren. Einige der Screenshots, die ich mit dem Yahoo Axis-Browser gemacht habe, sehen Sie sich einfach an.

Das obige Bild zeigt den Screenshot, wenn ich suche Cristiano Ronaldo in der Suchleiste. Die Suchleiste ist klein und klein und sieht beim Durchsuchen von Websites wie Schlaf aus. Wenn Sie jedoch nach Abfragen suchen, die sie verwenden, werden Suchergebnisse angezeigt. Sie k├Ânnen das Ergebnis auch in einem neuen Tab oder einem neuen Fenster ├Âffnen.

Die Startseite der Yahoo-Achse ist die obenBildschirmfoto. Yahoo hat auch versprochen, ihre Version weiter zu aktualisieren, um die Stabilit├Ąt und die Flexibilit├Ąt der Software zu verbessern. Yahoo hat auch die Idee, die Suchergebnisse von Bing und die Websites f├╝r soziale Medien zum Teilen zu kombinieren.

Wie ist deine Idee in diesem Browser? Teilen Sie Ihre Kommentare unten.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen