/ / Löschen aller Nachrichten auf Facebook mit einem Klick 2014 [How To]

Löschen Sie alle Nachrichten auf Facebook mit einem Klick 2014 [How To]

Es tritt manchmal eine Situation auf, wenn IhrFreundin zweifelt an Ihnen und fragt Sie nach Ihren Passw√∂rtern, um Ihre Facebook-Nachrichten zu √ľberpr√ľfen. Zu diesem Zeitpunkt k√∂nnen Sie es einfach nicht ablehnen, ihr Ihr Passwort zu geben. Wir nutzen Facebook m√∂glicherweise schon seit Jahren, aber in solchen Situationen m√ľssen Sie pl√∂tzlich alle Ihre Facebook-Nachrichten l√∂schen. Wir Menschen m√∂chten nicht jede Konversation manuell f√ľr alle Personen l√∂schen, mit denen wir eine Konversation gef√ľhrt haben. Daher sollte etwas diesen Prozess automatisieren. Lassen Sie uns sehen, wie Sie alle Nachrichten auf Facebook mit einem Klick l√∂schen (oder alle Konversationen auf Facebook).

Sie benötigen die folgende Voraussetzung, um alle Nachrichten auf Facebook zu löschen.

  • Google Chrome (JavaScript aktiviert)

Das ist es.

Chrome Extension verwenden

Schritt 1: Installieren Sie die Chrome-Erweiterung Facebook - Alle Nachrichten löschen.

Schritt 2: Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an und klicken Sie auf das Symbol Nachrichten und dann auf Alle anzeigen.

Schritt 3: Sobald Sie Nachrichten erhalten haben, wird in der rechten Ecke der Omni-Leiste das Erweiterungssymbol angezeigt.

Löschen Sie alle Nachrichten auf dem Facebook Chrome Extension-Symbol

Schritt 4: Scrollen Sie links bis zum Ende nach unten, damit alle Ihre Konversationen geladen werden.

Schritt 5: Klicken Sie nun auf das Erweiterungssymbol und wählen Sie "OK".

Schritt 6: Wenn Sie nach dem Normalmodus oder dem Kompatibilitätsmodus gefragt werden, wählen Sie den Kompatibilitätsmodus.

Schritt 7: Nach der Best√§tigung wird der L√∂schvorgang gestartetausf√ľhren. Es dauert einige Minuten, um alle Ihre Nachrichten auf Facebook zu l√∂schen. Sie k√∂nnen dasselbe auch tun, indem Sie den Ordner "Others" ausw√§hlen, um alle Nachrichten von Others zu l√∂schen.

Löschen Sie alle Nachrichten auf Facebook

Warnung: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Chromverlängerung verwenden. Wenn Sie alle Nachrichten auf Facebook löschen, können Sie Ihre Nachrichten nicht wiederherstellen. Treffen Sie vor dem Löschen eine gute Wahl. Es wird immer empfohlen, alle Ihre Facebook-Nachrichten zu sichern, bevor Sie alle Nachrichten auf Facebook löschen. Denken Sie daran, dass mit dieser Erweiterung auch Gruppennachrichten in der Reihenfolge gelöscht werden, die in Ihrer Nachrichten-Konversationsliste enthalten ist.

Windows Macro Recorder verwenden

Wenn Sie nicht √ľber Google Chrome verf√ľgen oder diese unter bestimmten Umst√§nden nicht verwenden d√ľrfen, k√∂nnen Sie den Windows Macro Recorder verwenden, den wir k√ľrzlich in diesem Blog besprochen haben.

Sichern Sie alle Nachrichten auf Facebook

Methode 1: Um einige der wenigen Gespr√§che zu unterst√ľtzen, Siek√∂nnen Ihre Nachrichten in Archive verschieben. √Ėffnen Sie dazu eine Unterhaltung und w√§hlen Sie Aktionen und dann Archivieren. Sie k√∂nnen es gut verstehen, wenn Sie das folgende Bild betrachten. Der zweite Teil des Bildes zeigt, wie Sie Ihre archivierten Nachrichten anzeigen k√∂nnen.

Nachrichten auf Facebook archivieren

Manchmal war es keine gute Idee, alle Gespr√§che "archiviert" zu machen. In solchen F√§llen m√ľssen Sie die unten angegebene Methode befolgen, um alle Nachrichten zu sichern.

Methode 2: Fordern Sie Facebook auf, alle Ihre Daten zu senden

Gehen Sie dazu zu den Kontoeinstellungen und klicken Sie auf Eine Kopie Ihrer Facebook-Daten herunterladen und wählen Sie "Mein Archiv starten".

Starten Sie die Sicherung Ihrer Facebook-Daten

Innerhalb weniger Stunden wird Facebook Ihre Daten aufbereiten und Ihnen eine E-Mail senden, die mit Ihrem Facebook-Konto verkn√ľpft ist, sobald es vorbereitet wurde.

Wenn Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, k√∂nnen Sie diese unten kommentieren. Gerne schreiben wir auch L√∂sungen f√ľr Probleme, die auf Social Networking-Websites auftreten. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

0

√Ąhnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf√ľgen