/ / Starten Sie Ihre Torrent-Downloads aus der Ferne: Dropbox-Tipps

Starten Sie Ihre Torrent-Downloads aus der Ferne: Dropbox-Tipps

Dropbox hat sich nun allen Leuten anvertrautdas Web aufgrund seiner eigenen einzigartigen Dienstleistungen angeboten. Dropbox bietet ein kostenloses Konto, das Dateien von 2 GB aufnehmen kann. Ein Premium-Konto kann jedoch mehr als das f├╝r die Dateispeicherung enthalten. Die von Dropbox angebotene Speicherkapazit├Ąt ist geringer als die von Google Drive oder Microsoft SkyDrive, bietet jedoch einen reibungslosen und eigenen einzigartigen Service f├╝r Dateien und Dokumente.

Sichern von Dateien auf dem Server ist die sicherste undzuverl├Ąssige Methode f├╝r uns, um Daten zu sch├╝tzen. Wenn sich Dateien auf Ihrem Computer befinden, kann die Datei m├Âglicherweise von jedem gestohlen werden, der auf Ihren Computer zugreifen kann. Nicht nur die Sicherheit, sondern auch die F├Ąhigkeit, von jedem Ort aus auf Ihre Daten zuzugreifen, ohne Ihr Pen Drive, Ihre Compact Disks oder andere tragbare Speichermedien mit sich zu f├╝hren. Sie m├╝ssen nichts herunterladen, um diesen Trick auszuf├╝hren, aber Sie m├╝ssen einige Einstellungen der erforderlichen Software ├Ąndern, damit Sie Torrents herunterladen k├Ânnen.

Sie k├Ânnen diese Methode auch f├╝r Google Drive anwenden. Die Synchronisierung kann so eingestellt werden, dass sie h├Ąufig durchgef├╝hrt wird, um die Dateien auf dem Server und dem Computer zu aktualisieren. Wenn Sie auf der Arbeit oder in der Ferne von zu Hause sind, k├Ânnen Sie Ihren Computer zu Hause einrichten, um Torrents herunterzuladen. Betrachten Sie diese Situation. Angenommen, Sie sind nicht zu Hause. Sie haben jedoch einen Torrent-Download-Link, dessen Gr├Â├če hoch ist, was mehr Zeit f├╝r den vollst├Ąndigen Download in Anspruch nimmt. Laden Sie einfach den Torrent in Dropbox ├╝ber die Website hoch und treffen Sie einige Vorkehrungen, um Ihren Computer zu Hause zu starten. Nur du solltest es einschalten. Rufen Sie Personen an, die zu Hause sind, und bitten Sie sie, nur Ihren Computer einzuschalten. Und die Dropbox erledigt andere Aufgaben.

Zuvor m├╝ssen Sie Ihre konfiguriert habenTorrent-Download-Manager f├╝r die Durchf├╝hrung dieses Tricks. Egal, ob es sich um Ihren uTorrent oder BitTorrent handelt, Sie m├╝ssen Ihren Dropbox-Ordner manuell damit konfigurieren. ├ľffnen Sie dazu einfach BitTorrent oder uTorrent. Navigiere zu Optionen> Einstellungen> Verzeichnisse. Aktivieren Sie das Kontrollk├Ąstchen "Torrents automatisch laden von". W├Ąhlen Sie das Dropbox-Verzeichnis und klicken Sie auf OK.

Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Dropbox- und Torrent-Manager beim Start von Windows automatisch gestartet wird. Dadurch k├Ânnen Sie den Download einfach gestalten.

Sie haben die Torrent-Datei jetzt in die hochgeladenDropbox ├╝ber die Website. Denken Sie jetzt daran, dass Sie sich an einem entfernten Ort von zu Hause befinden. Ihr Heimcomputer versucht nun, Dateien zwischen dem Server und dem Dropbox-Ordner Ihres Heimcomputers zu synchronisieren. Zu diesem Zeitpunkt erkennt es eine neue Datei auf dem Server, die automatisch in den Dropbox-Ordner Ihres Heimcomputers heruntergeladen wird. Nun ist es an der Zeit, dass Ihr Torrent Download Manager Dateien erkennt. Da Sie die Option auf Automatisch Laden von .torrents aus Ihrem Drombox-Ordner eingestellt haben, wird der Ordner weiterhin h├Ąufig ├╝berpr├╝ft. Wenn der Ordner mit einer Torrents-Datei gefunden wird, l├Ądt der Torrent Download Manager die Datei automatisch herunter.

├ťberpr├╝fen Sie Ihren Heimcomputer, wenn Sie nach der Arbeit wieder zu Hause sind. M├Âglicherweise ist Ihr Download bereits abgeschlossen! Genie├čen. Befolgen Sie die gleiche Methode, wenn Sie auch Google Drive verwenden.

Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, wenden Sie sich bitte an Comment. Vergessen Sie nicht, diesen Beitrag zu teilen.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen